2. brikada-Treff: Hutmode-Bummel auf der 9. Mut zum Hut-Schau (Nachbericht)


brikada hatte anlässlich der 9. Mut zum Hut-Schau mit 3. schmuck durch schmuck-Schau in Neuburg a.d. Donau erneut zum Treffen eingeladen. Die ersten zehn Teilnehmerinnen durften sich über ein kleines Überraschungsgeschenk freuen. Als Dankeschön für die Teilnahme am 2. brikada-Treffen erhielten sie ein von Tin Kho (siehe brikada-Rubrik "Mode") in aufwändiger Handarbeit hergestelltes Federgesteck in modischen Farben, darunter befanden sich auch Feder-Ensembles in Lila, der Top-Modefarbe der Herbst/Winter-Saison 2008/2009.

Danach ging es zum Bummeln durch die Ausstellungsräume, und nicht selten stockte der brikada-Tross, weil Hüte, Mützen oder Schals so entzückend und reizvoll waren, dass manche Besucherinnen "ganz einfach nicht widerstehen konnten" und ihr neuestes Mode-Lieblingsstück käuflich erwarben.

Erste Bilanz der dreitägigen Veranstaltung: der Künstlerin und Initiatorin der Hutschau, Ute Patel-Mißfeldt, gelang es erneut, eine atemberaubende Hutmoden- und Schmuckschau zu inszenieren. Sie verzückte das Publikum mit ihrer unglaublichen Eloquenz und ihren bisweilen kabarettreifen Kommentaren, wobei es ihr gelang, die Handwerkskunst der Modisten und Hutmacher ins Rampenlicht der Aufmerksamkeit zu rücken (ausführliche Berichterstattung folgt).

Erstmals waren der Rundfunk BR1 sowie die TV-Sender BR3, ZDF und RTL mit dabei, um über diesen außergewöhnlichen Hut- und Schmuck-Auftritt zu berichten. TV-Darstellerin Mona Seefried (SOKO Wien) zeigte sich ebenso angetan wie die Hutkönigin von Lindenberg, Conny Brendle, die sich über die Fülle hervorragender Hüte sehr erfreut zeigte.

Eine unglaubliche Premiere feierte Claudia Richarz-Götz, Herausgeberin des Lifestyle-Magazins "gladdys", die mit dem noch druckfrischen Magazin "about Hats", dem ersten Hutmagazin für Endverbraucher, sofort auf Riesenresonanz stieß. Die Lufthansa hat bereits ein Kontingent für seine 1. Klasse-Fluggäste bestellt. brikada wird in Kürze das Magazin "about Hats" vorstellen.

Die Jubiläumsveranstaltung, die 10. Mut zum Hut mit 4. schmuck durch Schmuck"-Ausstellung findet vom 25. bis 27. September 2009 in Neuburg a.d. Donau statt.
bk

Bildtext: Beim Bummeln über die 9. Mut zum Hut-Schau mit 3. schmuck durch schmuck-Schau in Neuburg a.d. Donau trafen sich zum Fototermin im Hof des Neuburger Renaissance-Schlosses brikada-Mitarbeiterinnen sowie die Hutkönigin von Lindenberg, Conny Brendle (4.v.l.) und Mut zum Hut-Initiatorin Ute Patel-Mißfeldt (r.). Foto: Doris Losch

Weitere Informationen:
www.mutzumhut.de
www.gladdys.de
www.abouthats.de

(Die Links wurden am 28.09.2008 getestet.)