Van Bommel setzt auf Reiterstiefel


Sie gehören zu den wichtigsten "Trend-Bibeln" der internationalen Modeszene: Im Juli-Heft 08 der amerikanischen Haper´s Bazar nehmen Tweeds und Boucles für den anstehenden Mode-Winter 2008/09 eine Schlüsselstellung ein. Zu diesen Materialien passen edle Reiterstiefel perfekt. Und für die amerikanische Vogue gehört der schlichte Reiterstiefel im Juli-Heft 08 zu einem der ausgewählten Favoriten.

Passend zum Trend der "internationalen Trend-Bibel" als auch zum angesagten "Brit-Chic" stehen in Kürze die in über 200 Arbeitsschritten gefertigten Reiterstiefel aus der zum königlichen Hoflieferanten ausgezeichneten niederländischen Schuhmanufaktur Van Bommel im ausgewählten Handel bereit: Drei Modelle aus handgetupftem Kalbsleder im Edellook – schlicht und flach, flach und mit schlichten Seitenschließen oder als High-Heels – verströmen Charme auf der ganzen Linie.

Weitere Informationen:
www.vanbommel.com

(Der Link wurde am 15.08.2008 getestet.)