NRW-Forum zeigt „MODE:BILDER“


Diese Ausstellung verändert den Blick auf die Modefotografie: Anhand von fast 400 Fotografien von 100 Fotografen aus dem Zeitraum 1843 bis 2006 zeigt sie auf, daß Modefotografie mehr ist als das Abbildung von Bekleidung. Ja, so ist die These, jedes Foto von einem Menschen ist seinem Wesen nach ein Modefoto…

Zu sehen sind Motive aus der Frühzeit der Fotografie, großartige Schwarzweiß-Aufnahmen der Epoche der Elegance. Der zweite Teil der Ausstellung, sozusagen dem Gegenpol, beginnt mit einer neuen Epoche, der Epoche der Exzentrik.

Berühmte Fotografinnen wie etwa Madame d´Ora, Regina Relang, Herlinde Koelbl und Merry Alpern sind hier vertreten.

Der Sammler F.C. Gundlach hat seine Sammlung unter dem Titel „The Heartbeat of Fashion“ 2006 im Hamburger Haus der Photographie gezeigt; für Düsseldorf wurde die Ausstellung vom NRW-Forum neu arrangiert.

Zur Ausstellung erschien ein Katalog. Die Zeitschrift Vogue hat zur Ausstellung ein Special gestaltet, das kostenlos an der Kasse des NRW-Forum erhältlich ist.

Durch ein Sponsoring ermöglicht das Modelabel Luisa Cerano diese Ausstellung; weitere Partner sind Erco und Vogue.

Quelle: NRW-Forum und www.luisacerano.com

(Der Link wurde am 19.11.2007 getestet.)

MODE:BILDER Fotografien aus der Sammlung F.C. Gundlach vom 17. November 2007 bis 24. März 2008.

Bild: Richard Avedon 1923 “ 2004s. Dovima with Elephants, Evening Dress by Dior, Cirque d’ Hiver Paris, 1955. © Courtesy of The Richard Avedon Foundation.