Barbara Beck: Wilhelm II. und seine Geschwister

Die Autorin gewährt spannende Einblicke hinter die Kulissen des Hauses Hohenzollern. Privates – heute höchstwahrscheinlich gefundenes Fressen für die so genannte Regenbogenpresse – stellt Barbara Beck in den Kontext gravierender politischer Ereignisse um 1900. Kaiser Wilhelm II (1859 – 1941) beeinflusste und kontrollierte als Familienoberhaupt seine Geschwister was vielfach zu heftigen familiären Streitereien führte.

Ausgehend von den kaiserlichen Eltern, Friedrich III. und Victoria, seinerzeit als „adeliges Traumpaar“ apostrophiert, war Tochter Charlotte (1860 – 1919) „Ein wenig befriedigendes Kind“. Gefolgt von Heinrich (1862 – 1929) „Er ist wirklich nicht dumm“. Den beiden Söhnen Sigismund (1864 – 1866) „Mein kleiner Liebling“ und Waldemar (1868 – 1879) „der mit Abstand Begabteste“ war nur ein kurzes Leben beschert. Es folgte die Schwestern Victoria (1866 – 1929) „Unser herziges reizendes gescheites Vickylein“, Sophie (1870 – 1932) „… das liebe kleine Wesen“ und Margarethe (1872 – 1954), die als Einzige über den 2. Weltkrieg hinaus lebte.

Brikada-Empfehlung: Wer sich mit der Historie des Hauses Hohenzollern etwas intensiver beschäftigt, hält mit dem vorliegenden Sachbuch von Barbara Beck einen schriftstellerischen Glücksfall in Händen. Die Autorin gewährt anhand der Einzelbiographien der sieben Geschwister Kaiser Wilhelm II. spannende Einblicke in eine nach außen hin scheinbar Glanz-und-Gloria-Welt. Gleichwohl zeigt sie auf, in welch bewundernswerter Haltung die Geschwister ihre Schicksale meistern. Faszinierend und ausgesprochen lesenswert!
Autorin: Brigitte Karch

Über die Autorin: Dr. phil. Barbara Beck studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Volkskunde in Augsburg und München. Sie war viele Jahre u.a. im Haus der Bayerischen Geschichte und der Bayerischen Schlösserverwaltung tätig. Heute lebt und arbeitet sie als freie Historikerin und Sachbuchautorin in Augsburg.

Barbara Beck: Wilhelm II. und seine Geschwister, 256 Seiten, Hardcover 24,95 € , ISBN: 9783791727509, erschienen 16.03.2016 im Verlag Friedrich Pustet, Regensburg.

Weitere Informationen:
www.verlag-pustet.de

 

Titelbild-Motiv (v.l.): Sophie, Victoria, Kaiser Wilhelm II,, Kaiserin Friedrich, Charlotte, Heinrich und Margarethe. (bpk/T.H. Voigt)

Bei Amazon kaufen