LaNature: Neu: Olive Foot Balm

Allein schon aus optischen Gründen. Sandalen und Caprihosen lenken den Blick auf Zehen und Knöchel, was durchaus sexy sein kann. Freilich sind dabei hübsch lackierte Nägel und geschmeidige Haut unerlässlich.

Olivenöl ist besonders gut geeignet für die trockene Haut der Füße. Olivenöl – angeblich hat es Kleopatra neben Eselsmilch gerne verwendet – besteht zu 85 Prozent aus essenziellen Fettsäuren. Die enthaltene Linolsäure hilft die natürliche Schutzbarriere der Haut zu bewahren, Antioxidantien helfen, die Hautalterung ein wenig zu bremsen.

Neu von LaNature – eine Marke des deutschen Kosmetikunternehmens Wilde Cosmetics – ist der Olive Foot Balm mit natürlichem Olivenöl und Olivenbutter plus Salbeiextrakt, der desodoriert und die Schweißbildung reduziert, und pflegender Sheabutter.

LaNature Olive Foot Balm, 75 ml.
Autorin: Doris Losch

Weitere Informationen:
www.la-nature.de