Dagmar Fohl: Benefiz-Lesung – Flucht mit Cello

Musikalisch begleitet wird die Lesung von David Durban am Cello. Das anschließende Gespräch mit der Autorin führt Dieter Wagner, Fluchtpunkt. Veranstaltet wird der Abend vom Haus im Park der Körber-Stiftung und Fluchtpunkt Bergedorf. Der Eintritt ist frei, Spenden für „Sea-Watch“ sind willkommen und erwünscht.

„ALMA“ ist ein ergreifender und hochaktueller Roman, der die Situation der Flüchtlinge in Geschichte und Gegenwart aufzeigt. Der Hamburger Musikalienhändler und Cellist Aaron Stern muss mit seiner Frau 1939 Deutschland ohne die gerade geborene Tochter verlassen. Das Paar schifft sich auf der ‚St. Louis’ mit Kurs auf Kuba ein. Eine verhängnisvolle Odyssee beginnt. Aaron Stern gelangt schließlich nach Ausschwitz, überlebt als Lagermusiker. Nach Hamburg zurückgekommen begibt er sich auf die Suche nach seiner Tochter.

Im Anschluss an das Programm erwarten die Besucher verschiedene Informationsstände im Foyer des Hauses. Fluchtpunkt Bergedorf informiert über die aktuelle Situation von Flüchtlingen in Deutschland, „Sea-Watch“ berichtet über deren Initiative zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer.

Das Teemobil lädt zu Tee und Gespräch ein, eine gute Möglichkeit zum Austausch mit Flüchtlingen und Ehrenamtlichen, die sich in der Flüchtlingshilfe in Bergedorf engagieren.
Dagmar Fohl signiert ihre Bücher am Büchertisch.

Zur Autorin: Dagmar Fohl absolvierte ein Studium der Geschichte und Romanistik in Hamburg und arbeitete mehrere Jahre als Kulturmanagerin. Heute lebt sie als freie Autorin in Hamburg und schreibt Romane über Menschen in Grenzsituationen. Psychologisch fundiert zeichnet sie die Seelenzustände ihrer Protagonisten mit ihren Lebens- und Gewissenskonflikten und beleuchtet gleichzeitig die gesellschaftlichen Verhältnisse und Probleme der jeweiligen Epoche.

Benefiz-Lesung: Flucht mit Cello, am Dienstag, den 25. April 2017 um 19.30 Uhr im Haus im Park, Gräpelweg 8, 21029 Hamburg. Anmeldung telefonisch unter 040 ·725702 -0 oder per E-Mail an hip@koerber-stiftung.de

Weitere Informationen:
www.hausimpark.de
sea-watch.org
www.gmeiner-verlag.de/autoren/autor/130-dagmar-fohl.html

Titelbild: Titelabbildung „Alma“, Roman von Dagmar Fohl, erschienen im Gmeiner Verlag, Meßkirch, Buchautorin Dagmar Fohl sowie Plakat Benefiz-Lesung