Barbara Schöneberger verrät: Beim Frühjahrsputz Mut zur Lücke walten lassen

 

 

 

 

 

Und so, wie sie die Sache anpackt, schreit es in einem auf: Her mit dem Energiebündel; so macht der jährliche Pflichttermin „Frühjahrsputz“ Spaß.Die Berlinerin würde „Mut zur Lücke“ übersetzen in: „Mal alle Viere grade sein lassen.“

 

 

Weitere Informationen:
https://youtu.be/6E6oestRvf8

 

Titelbild: Barbara Schöneberger – Im Interview verrät die Entertainerin, die seit einem halben Jahr auch Herausgeberin einer Zeitschrift ist, wie sie ihr Zuhause für den Frühling fit macht.