Startschuss für die Publikumswahl beim UN-Dekade Fotowettbewerb

Die beiden Profi-Fotografen und UN-Dekade-Botschafter Florian Möllers und Norbert Rosing haben 30 Favoriten ausgewählt. Im nächsten Schritt ist die Öffentlichkeit gefragt: Bis zum 31. Januar 2014 können Besucherinnen und Besucher der UN-Dekade-Webseite für ihr Lieblingsfoto abstimmen.

Die Auswahl unter den 800 eingereichten Bildern war beim diesjährigen UN-Dekade-Fotowettbewerb riesig. Kinder, die den Wald entdecken, Begegnungen mit Tieren oder durch Ackerbau veränderte Landschaften. Insekten in der Nahaufnahme, Zusammenkünfte mit Meeresbewohnern oder Pflanzen inmitten einer urbanisierten Welt.

Besucherinnen und Besucher der Webseite können bis zum 31. Januar 2014 ihrem persönlichen Lieblingsbild eine Stimme geben. Das meistgewählte Foto wird zum Publikumssieger ernannt.

Ende Februar 2014 wählt die Fachjury der UN-Dekade aus den restlichen Bildern die Gewinnerin oder den Gewinner des Jurypreises aus. Anfang März 2014 werden die Siegerfotos auf der Webseite der UN-Dekade präsentiert. Die zwei Hauptpreisträgerinnen oder Hauptpreisträger gewinnen einen Fotoausflug mit den beiden erfolgreichen Naturfotografen.

Weitere Informationen:
www.un-dekade-biologische-vielfalt.de

Titelbild: Der Fotowettbewerb 2013 steht unter dem Motto "Mensch und Natur". © Filip Kubis