Stephanie Thies: „Häkeln im Quadrat“


Stephanie Thies, begeisterte Hobbyhandarbeiterin, Ärztin und Mutter dreier kleiner Kinder, widmet sich seit vielen Jahren dem Häkeln. Was sie einst von ihrer Großmutter lernte, gibt sie in „Häkeln im Quadrat“ weiter. Dabei gelingt es ihr, traditionelle Häkel-Muster, ebenso wie eigene Kreationen liebenswürdig und nachahmenswert zu präsentieren.

Vor allem für Häkel-Neulinge gibt es nicht nur alle wichtige Begriffe, Erklärungen und bildhübsche Muster, sondern auch aufschlussreiche Schritt-für-Schritt-Fotos. Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis ermuntert zum Häkeln: Stäbchenmuster, Noppen- und Netzmuster, Rüschen, Schleifen und plastische Maschen sowie Blütengrannys (zum Beispiel Eisblume und Fächerblume).

brikada-Bewertung: „Häkeln im Quadrat“ – gleich: Spaß und Freude im Quadrat hoch Vier! Ein gelungenes Handarbeitsbuch. Und wer es noch nicht kann, kann es unter anschaulich-lesbarer Anleitung der Autorin spielerisch-vergnüglich lernen. Besonders hübsch und liebevoll: die zahlreichen Geschenkideen! Sogar Häkel-Muffel geraten hier ins Schwärmen. Also: ran ans neue Hobby – wo ist die Häkelnadel?
(bk)

Leserbewertung: Schreiben Sie an info@brikada.de – wir veröffentlichen Ihre Meinung zu diesem Buch!

Stephanie Thies: „Häkeln im Quadrat“, Die 46 schönsten Granny Squares – Mit tollen Ideen für Decken, Kissen & Co. , 96 Seiten mit 110 Abbildungen, Klappenbroschur, 14,99 Euro, ISBN: 978-3-426-64727-1, erschienen im Knaur Verlag, München.

Bei Amazon kaufen