Premiere für die LechSchau


Heimatschau, Verbraucherausstellung und Erlebniswelt in Einem – mit diesem Konzept soll die in diesem Jahr erstmals veranstaltete LechSchau die Besucher begeistern und zahlreiche Interessierte in die oberbayerische Stadt locken.

Vier Tage lang können sich die Besucher auf dem Gelände des Sportzentrums und der Eissporthalle in Landsberg am Lech über aktuelle, zukunftsweisende und regionale Themen informieren und sich umfassend beraten lassen. Dr. Thomas Goppel, Mitglied des Bayerischen Landtages und Staatsminister a. D., übernimmt dabei die Schirmherrschaft für die Mischung aus Messe und vielfältigem Unterhaltungsangebot. Er sieht den Reiz der Messe besonders in dem breit gefächerten Angebot der Aussteller: „Neben den erfahrenen Profis, die am Lech zwischen Augsburg und München aktiv sind, präsentieren sich bei uns auch die Existenzgründer zahlreich und offerieren ihr Können.“

Rund 100 Aussteller zeigen auf der Messe alles rund um die Themenbereiche „Bauen und Wohnen“, „Gesundheit und Wellness“, „Haushalt und Technik“ sowie „Freizeit und Hobby“. Ein attraktives Rahmenprogramm garantiert dabei Spaß für die ganze Familie.

Weitere Informationen:
www.fetzermessen.de
(Der Link wurde am 25.05.2013 getestet.)

Bildtext: Sport- und Veranstaltungszentrum von Landsberg am Lech