Fit mit Musik: Armband-Tasche für MP3-Stick


Zwar hat der MP3-Player den Walkman längst abgelöst, aber weil Trainingskleidung oft keine oder nur sehr winzige Taschen hat, ist das Transport-Problem das gleiche geblieben. Mit der Armband-Tasche für MP3-Sticks stellt Hama eine praktische Lösung vor. Einfach Player einschieben, um den Oberarm legen, Kopfhörer anstöpseln und Musik aufdrehen! Der Klettverschluss hält auch, wenn es mal heftiger zur Sache geht. Besonders praktisch sind die Kabelaussparung und das Klarsichtfenster, durch das der Stick nicht nur gesehen, sondern auch bedient werden kann. So kann der Sportler die Lautstärke verstellen oder sehen, welcher Titel gerade läuft, ohne das Gerät aus der Tasche zu nehmen. Die Armbinde aus schwarzem Neopren bietet 4,5×3,5×11,5 cm Platz und passt damit für die gängigsten Geräte. Für rund 8 Euro eine praktische Sache.
Quelle: Hama