Schloss Dennenlohe: Sechster Gartenbuchpreis ausgelobt


Eine Jury wird aus allen eingereichten Büchern die Sieger küren. Teilnehmen am Deutschen Gartenbuchpreis 2012 dürfen alle Autoren, die in Deutschland leben und deren Buch als Erstauflage 2011 oder später erschienen ist. Bereits ausgezeichnete Bücher dürfen kein zweites Mal eingereicht werden.

Der Deutsche Gartenbuchpreis, gesponsert von STIHL, wird im Jahr 2012 in fünf Kategorien vergeben: "Bester Ratgeber", "Bester Bildband", "Bestes Buch über Gartengeschichte", "Bester Gartenreiseführer" sowie "Bestes Garten- und Pflanzenportal". Wer ein Buch einreichen möchte, kann dieses selbst in eine Kategorie einordnen. Allerdings behält sich die Jury vor, Bücher unter Umständen, nach Rücksprache mit dem Verlag, einer anderen Kategorie zuzuordnen. Der "Dr. Viola Effmert Gedächtnis Preis", der an unser verstorbenes Jurymitglied erinnert, wird als Sonderpreis zusätzlich den "Besten Gartenkalender 2012" küren.

Zusätzlich werden seit dem vergangenen Jahr herausragende Gartenbücher aus Europa gewürdigt. Daher wird 2012 zum zweiten Mal der "European Garden Book Prize" verliehen. Auch deutsche Verlage können teilnehmen, sofern sie Bücher in Lizenz drucken oder welche verlegen, die von europäischen Autoren geschrieben wurden.

Die Bücher müssen im Original in sechsfacher Ausfertigung eingereicht werden, für den "European Garden Book Prize" reichen vier Ausfertigungen. Die Exemplare sind an folgende Adresse zu schicken:

Schloss- und Gartenverwaltung Dennenlohe, Frau Gerbershagen, Dennenlohe 1, 91743 Unterschwaningen

Für die ersten drei Preisträger-Bücher einer Kategorie wird ein geringer Werbekostenzuschuss fällig, der nach der Verleihung für eine Gemeinschaftsanzeige eingesetzt wird. Beim ersten Preis ist dies ein Einmalbeitrag von 400 Euro, für den zweiten 300 Euro und für den dritten Platz 200 Euro.

Die Preisverleihung findet in einem festlichen Rahmen statt: Die Sieger werden bei einer Soirée am 9. März 2012 offiziell auf Schloss Dennenlohe bekannt gegeben.

Weitere Informationen:
www.dennenlohe.de

(Der Link wurde am 24.01.2012 getestet.)