Nero Kwik Media: Digitaler „Butler“ hilft beim Ordnung halten


Es gibt Hilfe. Nero Kwik Media empfiehlt sich als „kostenloser und durch Apps (Applications) erweiterbarer Medienmanager“ für Fotos, Musikdateien, Videos, Daten. Das Ganze soll sich fast wie von selbst erklären. Das Herunterladen ist kostenlos. Dazu gehören auch Grundfunktionen wie das Brennen auf CD, DVD und Blu-ray-Discs, eben die ganzen feinen Sachen, die der Mensch von heute benötigt.

Bei Fotos – ob auf Facebook, in Blogs oder in gedruckter Form – hilft ein praktisches Gesichtserkennungsprogramm beim Aufspüren von Gesichtern, ob von Baby oder Omi. Ein paar Klicks, so verspricht das Unternehmen, herrsche vorbildliche Ordnung im Karton.

Ebenso einfach sei das Erstellen von eigenen Dia-Shows, die dann mittels Rund-Mail oder CD die komplette Verwandtschaft beglücken können, auf Wunsch mit Musik untermalt. Und da heute all überall Musik erklingen muss, überträgt ein Programm die Lieblingssongs vom PC auf das Handy, ohne Dateiformate zu konvertieren und ohne jedes Mal auf „speichern als“ klicken zu müssen. Blu-ray-Discs-Filme und auf Blu-ray Disc gebrannte Videos werden mit Kinosound und in scharfer Bildqualität direkt am PC abgespielt.

Über einen in die Software integrierten „Shop“ lassen sich zusätzliche Apps kaufen bzw. teilweise auch kostenlos herunter laden.
Doris Losch

Weitere Informationen:
www.nerokwikmedia.com

(Der Link wurde am 06.05.2011 getestet.)