Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“ in Aldersbach


Das ehemalige Zisterzienserkloster ist berühmt für seine Asamkirche, die ihre Entstehung auch der Brautradition vor Ort verdankt. Der komplett erhaltene Klosterkomplex zeigt die als typisch bayerisch wahrgenommene Verbindung von „Bier und Barock“. Bis heute existiert die Brauerei der Freiherren von Aretin. Und bereits jetzt ist Aldersbach ein bekannter Ausflugsort mit hohem touristischem Potential, gelegen in der niederbayerischen Golf- und Thermenregion.

Weitere Informationen:
www.dagusta.de
www.stmwfk.bayern.de

(Die Links wurden am 08.11.2010 getestet.)