TMS-Messen: Tierischer Spaß auf der Heimtiermesse Augsburg


Die Aussteller geben dem Publikum bereitwillig Tipps und Ratschläge rund um ihre kleinen Lieblinge. Aber nicht nur das. Beim kostenlosen "animonda Fitness- und Gesundheits-Check" können Besucher ihre Vierbeiner von einem Tierarzt untersuchen lassen. Internationale Rassekatzen präsentiert der Grand Prix-Verein für Rassekatzen e.V. Hochwertige Wollprodukte von Lamas sowie Lamatrekking werden von der Alhaja Lamaranch vorgestellt.

Hautnah erleben können Besucher die "Könige der Lüfte" am Stand des Greifvogelparks Menter. Auch Ziegen und Schafe sind in diesem Jahr auf der Heimtiermesse vertreten. Der Landesverband Bayrischer Ziegenzüchter e.V. sowie der Landesverband Bayrischer Schafhalter e.V. werden über
Schaf- und Ziegenzucht sowie deren Haltung informieren und beraten. Außerdem können Besucher Produkte von Ziegen und Schafen erwerben.

Das attraktive und abwechslungsreiche Rahmenprogramm bietet dazu jedem Heimtierbegeisterten ausgezeichnete Unterhaltung: Von Hundefrisbee, Dogdancing über Rassepräsentationen bis hin zu Bachblütentherapie für Katzen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Beste: Hunde- und Katzenhalter können ihre geliebten Vierbeiner mit zur Messe bringen. Einzige Bedingung ist ein gültiger Impfausweis.

"Nach dem erfolgreichen Start der Heimtiermesse Augsburg im Rahmen der AFA im letzten Jahr freuen wir uns, die Heimtiermesse zum zweiten Mal zu präsentieren" sagt Anne Frank, Geschäftsführerin der TMS Event GmbH. "Die Heimtiermesse bietet der ganzen Familie ein Erlebniswochenende zum Staunen, Anfassen und Mitmachen."

Weitere Informationen:
www.tmsmessen.de

(Der Link wurde am 26.03.2010 getestet.)