Cal Garrison beschreibt Slim Spurlings Lebenswerk


Themen rund um Esoterik erfreuen sich zunehmender Nachfrage. Dieser Trend zeigt sich nicht nur in den USA, sondern verstärkt auch bei uns. Es ist der amerikanischen Autorin Cal Garrison zu verdanken, dass sie in dem Buch „Ringe des Lebens“ den Lebensweg und die besondere Sichtweise des Naturwissenschaftlers und Erfinders der „Light-Life Tools, Slim Spurling, aufzeichnet. Die Entwicklung seiner „Light-Life Tools basiert auf Grundlagen der Quantenphysik, altägyptischer heiliger Maße sowie harmonischer Lichtfrequenzen. Nach Ansicht der Autorin, die sich auf die Aussagen von Slim Spurling stützt, wurde das heute als „Light-Life Ring bekannte Gerät zum Prototyp einer zukunftsweisenden Technologie. Diese Technologie stellt einen wesentlichen Beitrag zur Beseitigung der Luftverschmutzung und zur Wiederherstellung von Gesundheit und Harmonie auf unserer Erde dar.

Cal Garrison, „Ringe des Lebens“ – Die Entdeckungen des Slim Spurling; Format 15 x 23 cm, 224 Seiten, Broschur; ISBN ; 19,95 Euro; erschienen bei ARTEA “ Edition TARA, München.

Bei Amazon kaufen