Der Beck Kinderfonds Stiftung: Finanzspritze und Fest für Fahrradwerkstatt


Die Der Beck Kinderfonds Stiftung überreichte kürzlich den dritten Scheck in Höhe von 30.000 Euro an den stellvertretenden Einrichtungsleiter Henning Rösener. Gefeiert wurde dieser Anlass mit der Beck-Trophy, einem Fahrrad-Geschicklichkeitsparcours für benachteiligte junge Leute. Auf der Strecke mussten die Kinder und Jugendlichen ihr Fahrrad-Fachwissen in einem Quiz, aber vor allem natürlich ihr Können auf dem Drahtesel unter Beweis stellen.

Als Hauptpreis für die drei Gewinner jeder Altersklasse gab es eine Fahrt im Der Beck-Heißluftballon im Wert von 500 Euro sowie Fahrradzubehör, das von der Firma Rad-Werk gestiftet wurde. Vom Erlanger Bike-Spezialisten wurde auch ein Mountainbike zur Verfügung gestellt, das unter allen Teilnehmern der Beck-Trophy verlost wurde.

Dem Parcours stellten sich neben den Kindern aus der Beckwheel-Werkstatt Jugendliche aus dem Don-Bosco-Jugendwerk sowie Praktikanten von der Theo-Schöller-Schule und Schüler der Hauptschule Insel Schütt. Petra Beck, Geschäftsführerin von Der Beck und Vorsitzende der Der Beck Kinderfonds Stiftung nahm die Siegerehrung vor.

Weitere Informationen:
www.der-beck.de

(Der Link wurde am 31.07.2008 getestet.)