Startklar für den Frühling mit der Freizeit Messe Nürnberg


Nürnberg. – Große Ereignisse wollen frühzeitig angekündigt werden. Die AFAG, Messeveranstalter der Freizeit Messe in Nürnberg, folgt dieser Aufforderung und macht bereits jetzt Lust aufs kommende Frühjahr!

So bietet die Freizeit Messe vom 28. Februar bis 4. März der Outdoor-Saison 2018 einen besonderen Auftritt und verwandelt das Nürnberger Messezentrum in ein Garten-, Urlaubs- und Freizeitparadies.

Hier schon mal einige Appetithäppchen auf den gesamten Messeblock; denn unter dem Dach der Freizeit Messe tummeln sich mittlerweile zwei stramme Messekinder – die inviva Messe für alle mitten im Leben (28. Februar und 1. März) und die Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE und die R(h)um-Messe PUEBLO DEL RON (3. und 4. März). Und das jüngste Themenfeld, der Heldenmarkt (3. und 4. März), eine Messe für nachhaltiges Leben, feiert Premiere.

Der Messeneuling Heldenmarkt – Messe für nachhaltiges Leben macht natürlich neugierig. An den beiden Messetagen (3. und 4. März) bringt der Heldenmarkt Produkte und Ideen, bei denen die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen, zur Freizeit Messe. Ob Lebensmittel, Mode, Kosmetik, Wohnen, Mobilität oder Geldanlage – der Heldenmarkt stellt umweltbewusste Alternativen vor und vermittelt bei Vorträgen, Kochshows und Workshops den nachhaltigen Lifestyle.

Doch zurück zur Freizeit Messe 2018. Dort informieren und inspirieren rund 800 Aussteller in neun Messehallen zu den Themen Garten, Reise, Caravaning, Outdoor und Sport. Natürlich dürfen zur Freizeit Messe auch die Foodtrucks im Messepark nicht fehlen, die trendiges Streetfood servieren.

Trendsportarten faszinieren vor allem junge Besucher. Foto: ©freizeitmesse.de

 

Themengärten präsentieren die grünen Trends

Wer seinen Garten oder Balkon verschönern und auf die ersten Sonnenstrahlen vorbereiten möchte, findet auf der Freizeit Messe Inspiration, Tipps und die richtige Ausrüstung. Die Gartenwelten beispielsweise zeigen kreative, kunstvolle und moderne Ideen für individuelle grüne Oasen, vom Bienengarten über den Genussgarten bis hin zu Gärten mit asiatischer Klarheit oder mediterranem Flair. Der große BBQ- und Grillbereich macht Appetit auf Frühling und die grüne Boutique bietet hochwertiges Gartenmobiliar, Accessoires und Lifestyle-Angebote sowie Gartenzubehör und -Werkzeug.

Die Freizeit Messe weckt Reiselust und Urlaubsträume im großen Caravan- und Reisemobilsalon – vom Wohnanhänger bis hin zum Luxus-Reisemobil. Ein weiteres großes Thema der Freizeit Messe sind Trendsportarten. Ambitionierte Sportler können sich in Bouldern und Stand Up Paddling versuchen oder ihr Talent auf der Slackline, im Niederseilgarten, beim Bogenschießen, im Kajak oder auf dem Pump Track entdecken. Auch 2018 werden auf der Freizeit Messe wieder der fitteste Franke und die fitteste Fränkin gesucht.

inviva – die Messe für alle mitten im Leben

Dass Aktivität und Lebenslust in jedem Alter möglich sind, zeigt die inviva (www.inviva.de). Die Messe für alle mitten im Leben stellt am 28. Februar und 1. März die Themen Zeit gestalten, selbst bestimmen und Gesundheit erhalten in den Fokus und bringt mit Informationsangeboten und den Stargästen der Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin. Maren Kroymann (28. Februar) und der Musikerin Cindy Berger (1. März) gute Stimmung ins Messezentrum.

Gesucht werden wieder der fitteste Franke und die fitteste Fränkin. Foto: ©freizeitmesse.de

Whisk(e)y-Messe und R(h)um-Messe Nürnberg

Am 3. und 4. März öffnet THE VILLAGE wieder an zwei Tagen für Whisk(e)y-Kenner und Entdecker. Rund 80 Destillerien und Importeure aus 14 Ländern präsentieren bei THE VILLAGE 2018 über 2.000 verschiedene Whisk(e)ys. Die R(h)um-Messe PUEBLO DEL RON stellt verschiedene Rums vor und lädt zum genussvollen Abstecher in die Karibik ein.

Vom 28. Februar bis 4. März eröffnet die Freizeit Messe Nürnberg die Garten- und Outdoor-Saison 2018.
(Quelle: Freizeit Messe Nürnberg)

Weitere Informationen und Tickets mit Online-Rabatt:
www.freizeitmesse.de
www.inviva.de

Titelbild: Aparte Tischdekoration. Foto: ©freizeitmesse.de