• Artikelbild: ZUSA Bluetenstrauss Kerstin SKAL.jpg
    Schmuckmuseum Pforzheim: Von der Fibel zur Brosche
    Das Schmuckmuseum Pforzheim zeigt ab November dieses Jahres zwei interessante Ausstellungen: Von der Fibel zur Brosche, eine Entwicklungsgeschichte des unentbehrlichen Accessoires. Mit Beautiful Mind. Ein Schmuckstück für Cranach wird der kreative Bogen von der Gegenwart in die Renaissance gezogen.
  • Artikelbild: Kompo CAB Schenk SKAL.JPG
    CAB: „Musik und Geschichte(n) – 1000 Jahre Kaiserdom zu Merseburg“
    Die Musiker der Capella Antiqua Bambergensis und der Sprecher Udo Schenk laden die Besucher auf eine musikalisch-literarische Reise ins Mittelalter. Der ganz besondere Kulturgenuss spielt sich vor der faszinierenden Kulisse des 1000jährigen Merseburger Doms ab.
  • Artikelbild: swatch Soonja Han  this is my map SKAL.jpg
    Swatch und Künstlerin Soonja Han umkreisen einander
    This is my map - ein gelungenes Beispiel aus der weltweit größten Kunstgalerie am Handgelenk, kommt in den nächsten Tagen auf den Markt. Das streng limitierte Modell stammt aus der Ideenschmiede der südkoreanischen Künstlerin Soonja Han. Der puristisch-ästhetische Welten-Zeitmesser ist ab Mitte September bis Anfang November nur im Swatch-Club erhältlich. Danach kann das originelle Kunst-Stückchen in Swatch-Stores und Verkaufsstellen erworben werden.
  • Artikelbild: Frauenmuseum NEU 25 Jahre KunstmesseSKAL.jpg
    Frauenmuseum Bonn: 25. Kunstmesse – Forum der weiblichen Kunstszene
    Zum 25. Mal präsentiert das Bonner Frauenmuseum aktuelle Positionen aus der internationalen Kunstszene. 76 Künstlerinnen zeigen in diesem Jahr auf drei Etagen und 3000 qm ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Objektkunst.
  • Artikelbild: Imhof Verlagg Cover 1000Jahre Merseburgeer Dom SKAL.jpg
    Katalog „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“
    Die Kulturhistorische Sonderausstellung „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“ spiegelt eindrucksvoll die Rolle Merseburgs als wichtigste Kurpfalz im Osten des Reiches und die Bedeutung des Doms als kaserlichen Erinnerungdsort wider.
  • Artikelbild: Readers Digest Bildungsluecken ade COVEER SKAL.jpg
    Reader's Digest: „Bildungslücken ade! Wissen ganz einfach gemacht“
    Was ist Fracking, womit beschäftigt sich ein Staatssekretär und wozu dient eigentlich das Zwerchfell? Wer Antworten auf diese und 600 weitere Fragen sucht, wird in dem neuen Band "Bildungslücken ade!" garantiert fündig.
  • Artikelbild: TB Heinrich und Kunigunde Letter SKAL.jpg
    Sonderausstellung „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“
    Der Merseburger Dom blickt in diesem Jahr auf eine ereignisreiche 1000-jährige Geschichte zurück. Noch bis bis zum 9. November 2015 lädt die Sonderausstellung „1000 Jahre Kaiserdom Merseburg“ zu einer hochkarätigen Kulturschau nach Merseburg ein.
  • Artikelbild: Sarah vor deer Uniform des Bayerischen Koenigs SKAL.jpg
    Bayerische Landesausstellung 2015 „Napoleon und Bayern“
    Die Bayerische Landesausstellung 2015 ist ein Besuchermagnet: Bereits 75.000 Besucher wollten das Drama des französischen Kaisers und seines Verbündeten im Neuen Schloss Ingolstadt sehen. Viele Familien nutzen „Napoleon und Bayern“ als Ausflugsziel.
  • Artikelbild: Schule fuer Mode Grafik Design SKAL.jpg
    Schule für Mode. Grafik. Design.: Ein spannungssreicher Design- und Mode-Spätsommer
    Ausstellungen und Feste kennzeichnen die Monate August und September 2015 kennzeichnen das Designgeschehen der Schule für Mode. Grafik. Design in Offenbach. Und das geht nicht ohne interessierte Öffentlichkeit ab.
  • Artikelbild: Alle Vier SKAL.jpg
    Galerie bei der Komödie: Vernissage „Malen mit der Kamera“
    Auch diesmal gelang Elisabeth Bauch, Chefin der Augsburger Galerie bei der Komödie, mit einer ungewöhnlichen Ausstellung das Vernissage-Publikum nachhaltig anzusprechen. Unter dem Titel „Malen mit der Kamera“ präsentierte der Künstler und Arzt Prof. Dr. med. Vallabh Patel eine kleine, aber feine Auswahl seiner künstlerischen Arbeiten.