Tollwood Sommerfestival 2007 mit super Programm


Dazu gehören Theater unter freiem Himmel und Aufführungen. Täglich gibt es beispielsweise mehrere Konzerte im Andechser Zelt, im SZ Zelt im GabiDom und im S-Club, Kabarett und Musik in der Andechser Lounge oder etwa zahlreiche Workshops für Kinder und Jugendliche. Im Vergleich zum Vorjahr werden fast 15 Prozent mehr freie Vorstellungen angeboten.

Auf Tollwoods „Markt der Ideen" laden in diesem Sommer rund 220 Kunsthandwerker und 54 Gastronomen aus über 20 Nationen zum Kosten, Verweilen und Genießen ein. Seit nunmehr vier Jahren ist die gesamte Festivalgastronomie biozertifiziert. Tollwood engagiert sich für Bio- und Umweltprojekte auf breiter Ebene. So finden in diesem Sommer zahlreiche Aktionen zum Thema Bio und Umweltschutz statt – vom Biobauernhof über einen Strahlentest mit stadtbekannten Münchnern bis zur Hightech-Solaranlage.

Mit zu den Höhepunkten zählen der der Ikone der politischen Folksongs Joan Baez (am 28. Juni) oder etwa der bayerischen Comedy-Queen Monika Gruber (am 3. Juli 2007).

Die ungewöhnlich vielfältige Großveranstaltung findet im Olympiapark Süd in München noch bis zum 8. Juli 2007 statt.

Weitere Informationen: www.tollwood.de

(Der Link wurde am 16.06.2007 getestet.)