„WortMenue“ nach Originalrezept


Gelungene Rezepte sprechen sich schnell herum – nicht nur beim Kochen. Und so begegnet man literarisch-kulinarischen Lesungen inzwischen landauf landab. Doch mit seiner Programmvielfalt und Veranstaltungsdichte steht das Festival »WortMenue« in Überlingen auch in seiner fünften Auflage nach wie vor bundesweit einmalig da. Vom 16. bis 30. April werden wieder rund zwei Dutzend Autorinnen und Autoren ihre Romane und kulturgeschichtlichen Beiträge rund um das Thema »Essen und Trinken« in ausgewählten Restaurants und Landgasthöfen der Bodenseestadt vorstellen. Mal kulinarisch präzise und kenntnisreich, oft abgründig und ironisch augenzwinkernd – auf jeden Fall stets begleitet von passenden Speisen und Getränken.

Veranstalter des Festivals ist die Stadt Überlingen, unterstützt von regionalen Sponsoren und der örtlichen Gastronomie. Präsentiert wird »WortMenue« vom Südwestrundfunk (SWR) und dem "Südkurier", die Schirmherrschaft hat die Gastronomische Akademie Deutschlands e.V. inne.

Mit Blick auf die Autorinnen, zeigt sich das fünfte „WortMenue“ sich ganz international. So unternimmt Tatjana Kuschtewskaja einen kulinarischen Streifzug durch die russische Literatur, Asli Sevindim erzählt mit viel Selbstironie von ihrer deutsch-türkischen Familie. Literarisch „aufgetischt“ wird außerdem von der hochgelobten „1001 Nacht“-Übersetzerin Claudia Ott. Dass gerade in Krimis gern und reichlich gegessen wird, beweisen Felicitas Mayall, Krimi-Queen Ingrid Noll und Eva Rossmann aus dem österreichischen Weinviertel. Einen eigenen Schwerpunkt bilden wieder kulturgeschichtliche Veranstaltungen: so erinnert nter anderem Jutta Voigt an den „Geschmack des Ostens“ , „Taz“-Redakteurin Sabine Herre macht sich auf die Suche nach fast vergessenen alten Pflanzensorten und Tierrassen.

Das ausführliche Programmheft und touristische Informationen sind ab März erhältlich bei der
Kur- und Touristik Überlingen GmbH, Landungsplatz 14, 88662 Überlingen,
T. (07551) 991122, Fax (07551) 991135, eMail: touristik@ueberlingen.de,
Weitere Informationen:
www.wortmenue.ueberlingen.de

(Der Link wurde am 05.01.2007 getestet.)