Das Buch zur Ausstellung: „Amazonen – Geheimnisvolle Kriegerinnen“


Kriegerisch und stolz, unabhängig und schön sollen sie gewesen sein. Schon die "alten Griechen" wussten von wundersamen Geschichten über die Amazonen zu berichten. Bis heute ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden um diese geheimnisvollen Kriegerinnen. Doch wer waren diese Frauen? Woher kamen sie? Was haben moderne Amazonen mit ihren antiken Vorgängerinnen gemeinsam?

Diesen Fragen widmet sich das reich illustrierte Begleitbuch zur Sonderausstellung "Amazonen – Geheimnisvolle Kriegerinnen". Namhafte Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen vertiefen die Inhalte der Ausstellung. Zugleich geben sie Einblicke in aktuelle Forschungen zum Amazonenmythos. Darüber hinaus informiert die Publikation über Amazonenlegenden bis in unserer Zeit und berichtet von modernen Amazonen in Comic, Film und Sport.

brikada-Bewertung: Eine ausgezeichnete Mischung von Ausstellungskatalog und wissenschaftlichen Beiträgen. Der mit Abbildungen großzügig ausgestattete Band weckt Leselust und verlockt zum Stöbern in historischer Amazonen-Vergangenheit und -Gegenwart. Ein Standardwerk zum Thema "Amazonen".

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Historisches Museum der Pfalz Speyer (Hrg.): "Amazonen Geheimnisvolle Kriegerinnen", 308 Seiten, 400 Abbildungen in Farbe, Format: 24 x 28 cm, Pappband gebunden, 29,80 Euro(im Buchhandel), ISBN 978-3-938832-62-2, erschienen bei Edition Minerva, München.

Bei Amazon kaufen