Renate Jung mit Tafelbilder-Ausstellung „dahintergeblickt“


Die nahe Heidelberg geborene Künstlerin ist eine der bekanntesten zeitgenössischen Malerinnen, Portraitistin von Rang, aber auch eine Expertin für Kunst am Bau als Fassaden- und Wandgestalterin.

Die in Würzburg und Südfrankreich arbeitende Künstlerin zeigte ihre Tafel- und Staffeleibilder, Aquarelle und Druckgrafiken in Ausstellungen nicht nur in Deutschland, sondern vielen Orten der Welt mit großem Erfolg und bedeutenden Auszeichnungen.
brä

Vernissage findet am 18. November 2009 von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Elisabethstr. 44 in München Schwabing statt. Die Ausstellung ist vom 19. November bis 31. Dezember 2009 in der Oriol Gallery zu besichtigen.

Weitere Informationen:
www.renate-jung.de

(Der Link wurde am 16.11.2009 getestet.)