• Artikelbild: MVHS sued Arthope SKAL.jpg
    MVHS Süd: Galerie Guardini zeigt „Zwischen den Welten“ von Claudia Arthopé
    Eine künstlerische Aussage befindet sich meistens zwischen den Gegensätzen. Geht es um Bilder, sind es zuerst die unvereinbaren Kontraste, die dem Ganzen seine Akzente verleihen. Ein bedrohliches Schwarz trifft auf loderndes Rot. Leidenschaft trifft auf Ruhe. Verbindendes ist Trennendes zugleich.
  • Artikelbild: Klebor Christa Blum Andrea Vernissage SKAL.jpg
    Christa Klebor und Andrea Blum zeigen „3ARTen“
    Die beiden Künstlerinnen Christa Klebor und Andrea Blum laden erneut zu einer gemeinsamen Kunstausstellung, diesmal in der Galerie Forum Türk, Sigmaringer Straße 41, 72622 Nürtingen ein.
  • Artikelbild: Sonntagshaus Wohnstube c_Arnold Umlauf.jpg
    Ostern im Sonntagshaus – Isabel Patel öffnet ihr traumhaftes Domizil
    „Ostern im Sonntagshaus“ - dieser vor etlichen Jahren von Isabel Patel ins Leben gerufene Oster-Jour fixe in Neuburg a.d. Donau hat sich vom Geheimtipp mittlerweile zum Pflichttermin für Kunst und Kunsthandwerk Interessierte etabliert.
  • Artikelbild: Haubner Sabine Museum Georg Schaefer Roemische Landschaft Dilles SKAL.jpg
    Museum Georg Schäfer zeigt Johann Georg van Dillis, ein Visionär im Verborgenen
    Natur pur. Diesem künstlerischen Credo konnte Johann Georg van Dillis (1759‐1841), einer der bedeutendsten deutschen Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts, nur im Privaten folgen. Doch gerade sein kreatives Ausleben fernab der Öffentlichkeit war ein glücklicher Umstand.
  • Artikelbild: Landesmuseum Koblenz Karl May Federhaube  SKAL.jpg
    Landesmuseum Koblenz/Haus der Kulturgeschichte: Cowboy & Indianer – Made in Germany
    Die Geschichte(n) von Cowboys & Indianern, von Krieg und Frieden, von der Eroberung der unendlichen Weiten der Prärie faszinieren seit über 100 Jahren die Menschen und rücken die Leidenschaft der Deutschen für den „amerikanischen Wilden Westen“ in den Mittelpunkt. 2001 stürmten 11,7 Millionen Zuschauer zu Bully Herbigs Filmklassiker „Der Schuh des Manitu“ in die deutschen Kinos.
  • Artikelbild: TB Frau und Mann SKAL.jpg
    Ute Patel-Missfeldts ultimative Kultur-Tour IN-SZENIERUNGEN
    Die einen beenden am 1. März mit dem Aschermittwoch die Faschingszeit, andere setzen an diesem Tag auf Anfang. So etwa die Künstlerin Ute Patel-Missfeldt. Sie lädt zusammen mit 9 exklusiven Fachhandelsgeschäften, der Tourist-Information sowie dem Neuburger Restaurant „Rennbahn“ zur ultimativen Kultur-Tour IN-SZENIERUNGEN.
  • Artikelbild: Emile SKAL.jpg
    Lenbachhaus: Bildschön – Ansichten des 19. Jahrhunderts
    „Wir neigen dazu, über die Bilder des 19. Jahrhunderts zu lächen“, sagt Kuratorin Susanne Böller vom Lenbachhaus in München, „nach der Moderne durfte ein Bild ja nicht mehr ‚schön‘ sein.“ Tatsächlich seien diese bildschönen Bilder aber in das kollektive Gedächtnis aufgenommen.
  • Artikelbild: Kunstsammlungen Veste Coburg  Robert Kretschmer SKAL.jpg
    Kunstsammlungen der Veste Coburg: "Weibermacht! Druckgraphik der Frühen Neuzeit"
    "Museum bewegt - Kultur zum Frühstück" - die Kunstsammlungen der Veste Corburg haben die beliebte Reihe wieder aufgegriffen. Interessierte sind eingeladen, sich am Sonntag, 19. Februar 2017 um 11 Uhr in die Caféteria der Kunstsammlungen der Veste Coburg einzufinden. Treffpunkt ist der 2. Burghof, Eingang Shop/Cafeteria.
  • Artikelbild: Hirmer COVER Nolde Klee der Blaue Reiter M.SKAL.jpg
    Hirmer Verlag: Stiftung Anna und Gabriele Braglia in Lugano
    Die Welt wäre zweifellos eine schönere und bessere, würden sich mehr Menschen der Kunst widmen, so wie es das Sammlerehepaar Anna und Gabriele Braglia mit ihrer beispielhaften Sammlung großer deutscher Expressionisten getan hat.
  • Artikelbild: Werefkin Sacharoff SKAL.jpg
    Glanzlichter 2017 im Franz Marc-Museum, Kochel
    Vier großartige Ausstellungen verführen hoffentlich viele Besucher zu einem Ausflug nach Kochel am See.