IDM: Bei Kopfschmerzen viel trinken


Neben genügend Schlaf und der Reduzierung von Stress ließen die Forscher die Hälfte ihrer Probanden täglich 1,5 Liter Wasser mehr als sonst trinken. Das Ergebnis: Die erhöhte Flüssigkeitsaufnahme brachte eine deutliche Linderung der Kopfschmerzen bei 47 Prozent der Wasser-Trinker.

Auch gesunden Erwachsenen empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung über den Tag verteilt mindestens 1,5 bis 2 Liter zu trinken. Idealer Brain-Drink ist natürliches Mineralwasser. Vollkommen kalorienfrei versorgt es das Gehirn mit flüssiger Nahrung und wichtigen Mineralstoffen. So bleibt die geistige Leistungsfähigkeit erhalten, Kopfschmerzen und Müdigkeit werden vorgebeugt.

Den Zusammenhang von geistiger Leistungsfähigkeit und richtigem Trinken erklärt anschaulich die kostenlose Broschüre „Mineralwasser.

Die Broschüre „Mineralwasser – Der natürliche Brain-Drink“ der Informationszentrale Deutsches Mineralwasser (IDM) erläutert, wie das Gehirn funktioniert, welche Nährstoffe es täglich braucht und wie Mineralwasser als natürlicher Brain-Drink die geistige Fitness und Leistungsfähigkeit steigern kann. Die Broschüre kann im Internet bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Weitere Informationen:
www.mineralwasser.com
(Der Link wurde am 19.08.2012 getestet.)