Dorint Sporthotel Garmisch-Partenkirchen: Bergwandern als persönliches Herz-Kreislauf-Erlebnis


In der faszinierenden Bergwelt von Garmisch-Partenkirchen bietet die Nordic-Walking- und Kardiotrainerin Nicole Kassner täglich pulsgesteuertes Bergwandern mit anschließendem Entspannungstraining. "Innerhalb dieser wunderschönen Natur ein Herzfrequenztraining zu erlernen, ist schöner als sich auf einem Laufband zu verausgaben", meint Nicole Kassner. "Viele neu entdeckte Muskeln werden sich melden, und wer zudem ein bisschen auf seine Ernährung achtet, wird innerhalb der sieben Tage Fettmasse verlieren und Muskelmasse aufbauen."

Das Arrangement "Bergwanderung" vom 17. bis 24. Oktober umfasst sieben Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen, freie Nutzung des Wellnesbereichs sowie des Fitnessstudios, einen Begrüßungsdrink, pulsgesteuertes Bergwandern (etwa vier bis sechs Stunden täglich), anschließend eine Stunde Entspannungstraining mit Dehn- und Entspannungsübungen sowie Leihstöcke und Leihpulsuhren.

Weitere Informationen:
www.nicolekassner.de
www.dorint.com

Bildtext: Gäste des Dorint Sporthotel Garmisch-Partenkirchen können in der wunderschönen Umgebung pulsgesteuertes Bergwandern mit anschließendem Entspannungstraining absolvieren. Foto: Dorint Hotels & Resorts

(Die Links wurden am 26.09.2009 getestet.)