vhs-Bayern: Diskussion über Gesundheitsthemen mit Dr. Marianne Koch


Zwar können Verbraucher enorme Mengen von Informationen über alle erdenklichen Gesundheitsthemen abrufen, dennoch muss gesundheitsbewusstes Verhalten erst eingeübt werden – so lautete einer der Kernpunkte der mehrstündigen Diskussion "Gesundheitsthemen sind allgegenwärtig" auf der "Programmbereichskonferenz Gesundheit" in München von vhs-Programmverantwortlichen und Dr. Marianne Koch.

Als besondere Aufgabe ergebe sich für die Volkshochschulen, mit entsprechenden Programme auf den wachsenden Informations- und Trainingsbedarf der Menschen zu reagieren. Angesichts der Lücken in der Kommunikation zwischen Ärzten und Patienten, könnten die "Volkshochschulen hervorragend einspringen", um Wissensvermittlung, Einüben gesunden Verhaltens sowie begleitende längerfristige Verhaltensänderung anzubieten, erklärte Dr. Marianne Koch.

Weitere Informationen:
www2.vhs-bayern.de
Bild: Die Ärztin und Medizinjournalistin Dr. Marianne Koch. Foto: Brigitte Karch

(Der Link wurde am 09.08.2008 getestet.)