BHV: Schauspielerin Ursula Buschhorn wirbt für „Rein ins gesunde Leben“


Fit und leistungsfähig bleiben: Noch nie war das Thema Prävention so wichtig wie in der modernen Gesellschaft mit steigender Lebens- und Lebensarbeitszeit. Die neue Kampagne des Bayerischen Heilbäder-Verbandes „Rein ins gesunde Leben“, die in München vorgestellt wurde, setzt auf langfristige Gesundheit von Körper, Geist und Seele. Unter dem Markennamen „WellVital präventiv“ bieten Bayerns berühmte Heilbäder und Kurorte qualitätsgesicherte Urlaubspauschalen mit attraktiven Kursangeboten zu den drei großen Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung. Die Krankenkassen bezuschussen in der Regel diese Arrangements mit bis zu 150 Euro pro Jahr. Ein neuer Gesundheitsfinder im Internet erlmöglicht den schnellen Zugriff auf die passenden Angebote.

Prominente Unterstützung erfährt die Kampagne durch die beliebte Schauspielerin Ursula Buschhorn, die als neues Testimonial des Verbandes präsentiert wurde: "Gesund zu bleiben ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um das Leben zu meistern und natürlich auch genießen zu können.Ich unterstütze diese Kampagne aus voller Überzeugung, weil sie maßgeschneiderte Angebote macht, mit denen jeder Einzelne aktiv und nachhaltig etwas für seine Gesundheit und sein persönliches Wohlbefinden tun kann." Bayerns Heilbäder und Kurorte mit ihren traumhaften Lagen, den wertvollen Heilmitteln der Natur und ihren hohen medizinischen Kompetenzen böten dafür den idealen Rahmen.

Mit Investitionen in einer Höhe von mehreren hundert Millionen Euro haben sich die traditionsreichen bayerischen Bäder zu modernen Kompetenzzentren für ganzheitliche Gesundheitsangebote entwickelt.

Ein Kernstück der Kampagne ist die neue Homepage mit interaktivem Gesundheitsfinder. Unter Suchkriterien wie „In der Ruhe liegt die Kraft“, „Der Weg zum Wunschgewicht“, „Bewegung ist Leben“, „Cardio-fit“ oder „Frei atmen“ finden sich hier mit wenigen Klicks nicht nur die passenden Kurorte, sondern auch ausgewählte Angebote mit vielen gesunden Extras. Außerdem umfasst die Website ausführliche Informationen zu den bayerischen Heilbädern als Gesundheitspartner, den drei großen Säulen Bewegung, Entspannung und Ernährung sowie zu den Heilmitteln der Natur wie Moor, Sole oder Thermalwasser.

Weitere Informationen: www.rein-ins-gesunde-leben.de sowie Service-Telefonnummer (01805) 5855050 (Euro 0,14/Min.) kann auch die neue WellVital-präventiv-Broschüre mit einer Auswahl attraktiver Angebote für den gesunden Urlaub in Bayern bestellt werden.

Bild (v.l.): Anke Lock von DorintResorts, Bad Brückenau, Schauspielerin Ursula Buschhorn und Andrea Schallenkammer, Kurdirektorin von Bad Brückenau. Foto: Brigitte Karch