Neue ZDFinfo-Dokus startet mit „Rivalen“: Lady Diana und Elisabeth II.

 

 

Sie könnten kaum unterschiedlicher sein: Während sich die bürgerliche Lady Diana Spencer vom schüchternen Mädchen zur "Königin der Herzen" mausert, regiert Queen Elizabeth mit eiserner Disziplin. Der Film "Lady Diana und Elizabeth II." der Doku-Reihe "Rivalen" nimmt am Mittwoch, 23. November 2016, 20.15 Uhr, den Konkurrenzkampf der beiden Frauen in den Blick. 

Bildunterschrift (o.): Lady Diana. Foto: © 2016 by ZDF

Mehr als 750 Millionen Menschen auf der ganzen Welt verfolgen am 29. Juli 1981 vor ihren Fernsehern, wie Prinz Charles der jungen Lady Diana Spencer das Jawort gibt. Was auf den ersten Blick wie ein wahr gewordenes Märchen wirkt, schlägt schnell in erbitterte Rivalität zwischen zwei Frauen um. Denn mit Charles' Mutter, der traditionsbewussten Elizabeth II. und der rebellischen Prinzessin Diana, prallen zwei unterschiedliche Welten aufeinander.

Dieses Duell zwischen Königin und Prinzessin sollte das Image der britischen Monarchie und ihr Verhältnis zur Öffentlichkeit radikal verändern.  

Sendetermine und Stab:
Mittwoch, 23. November 2016, 20.15 Uhr, ZDFinfo; Rivalen: Lady Diana und Elisabeth II.; Film von Caroline Benarrosh; Produktion: Ciné Films Europe; Redaktion: Markus B.; Goldschmitt, Susanne Krause-Klinck; Länge: ca. 45 Minuten.

ZDFinfo wiederholt "Rivalen: Lady Diana und Elizabeth II." am Mittwoch, 30. November 2016, 8.30 Uhr sowie am Sonntag, 25. Dezember 2016 um 18.45 Uhr und um 4.15 Uhr.
(Quelle: ZDFinfo)

Bildunterschrift (o.):  Elisabeth II. Foto: © 2016 by ZDF

Weitere Informationen:
zdfinfo.de

 

Titelbild: "Rivalen: Lady Diana und Elisabeth II“. Foto: © 2016 by ZDF