Hochschule Trier: Lynn Harles gewinnt mit backpaper-Rucksack „Woodpackers“

Die Trierer Absolventin gewinnt mit dem Projekt „Woodpacker“ beim Kreativsonar 2015, einem gemeinsamen Wettbewerb der Wirtschaftsministerien von Saarland und Rheinland-Pfalz.

Unter den zehn Kreativschaffenden aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland befindet sich Lynn Harles. Sie konnte die Jury mit ihrer Bachelorarbeit "Woodpackers" überzeugen. Die Arbeit ist im Wintersemester 2013/14 im Fach Design Körper Raum bei Frau Prof. Anita Burgard entstanden.

Projektskizze:
Überschüssiges Gepäck und mangelnde Übersichtlichkeit gehören zu den wesentlichen Problemen moderner Rucksackreisender. Bei der Entwicklung eines neuen, praktischen Systems, war der Anspruch, etwas maximal Natürliches, etwas Nachhaltes und vor allem etwas wahrlich Nützliches zu erschaffen. Das modulare Ordnungssystem mit dem Eigennamen "Anti-Chaos System" ist das Ergebnis. Es ermöglicht eine praktisches und übersichtliches Zugreifen auf das mitgeführte Gepäck, wie beispielsweise das integrierte Kameramodul. Außerdem lässt sich der Rucksack durch das mitentwickelte Easy-Access System auf mehrere Weisen öffnen. Das ermöglicht den individuellen Zugriff auf alle Modulsegmente. Bei der Auswahl des Materials wurde weitestgehend nachhaltiges Material verwendet und Wert auf natürliche Farben gelegt. Herzstück des "Woodpackers" ist die formgepresste Rückenplatte mit einem leichten Balsakolzkern. Sie ist das Kernelement des modularen Systems und bietet einen ergonomisch angepassten Tragekomfort.

Der Wettbewerb wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes und das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz ausgelobt und gefördert. Durchgeführt wird er von der saar.is – saarland.innovation &standort e. V. Kooperationspartner sind das kreativzentrum.saar sowie das Business and Innovation Center (BIC) Kaiserslautern.
 

Bildtext (r.): Preisverleihung (v.l.): Saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, Lynn Harles und Dr. Joe Weingarten, Rheinland-Pfälzischer Leiter der Abteilung für Innovation. Foto: Becker & Bredel, Saarbrücken

 

Weiter Informationen:
http://kreativsonar.de
http://studio-lünn.de
www.hochschule-trier.de

Titelbild: Lynn Harles Bachelorarbeit „Woodpackers“. Foto: Becker & Bredel, Saarbrücken