BBV: Treffen der Landfrauenchöre auf der Landesgartenschau in Deggendorf

Heuer kommen am Sonntag, 24. August 2014 34 Chöre mit knapp 1000 Sängerinnen aus ganz Bayern im Rahmen der Landesgartenschau in Deggendorf zusammen und bieten musikalisches Können auf hohem Niveau.

Nach einem Gottesdienst um 10:00 Uhr und einem gemeinsamen Lied auf der Ackerloh-Bühne wird Landesbäuerin Anneliese Göller fünf Jubiläumschöre auszeichnen. Ab 12:30 Uhr singen die Chöre an sechs verschiedenen Plätzen auf dem Gartenschaugelände. Dabei singt jeder Chor eine viertel Stunde. Zum Abschluss um 15:00 Uhr singen alle Chöre gemeinsam auf der Ackerloh-Bühne.

Anschließend werden einzelne Chöre auf dem Gelände der Gartenschau weitersingen.

Weitere Informationen:
www.bayerischerbauernverband.de

Titelbild: Landfrauenchor Donau-Ries. Gründungsjahr: 2008. Lieblingslied: Die Rose. Foto: BBV