Bayerischer Brauerbund: „Willst Du Bayerns Königin werden?“


Der Poststempel des 24.2.2012 oder die rechtzeitig eingereichte online-Bewerbung zählt, um unter den Kandidatinnen für die Auswahl als Nachfolgerin für die amtierende Bayerische Bierkönigin, Barbara Stadler, zu sein. Die 3. Bayerische Bierköniging wird dann zusammen mit Brauerpräsident Friedrich Düll das Bayerische Bier und die bayerische Bierkultur im In- und Ausland vertreten.

Eine hochkarätige Jury wird eine Auswahl aller Kandidatinnen zum Casting ins GOP. Varieté-Theater nach München einladen. Die Jury setzt sich aus verschiedenen Bereichen zusammen: Lola Paltinger, Modedesignerin für Dirndl und Tracht, Sepp Krätz, Münchner Wirtelegende, für die Gastronomie, Florian Poetsch von der Flughafen München GmbH für den Tourismus und Moderatorin Karin Schubert als Vertreterin der Medien. Die Brauer vertritt in der Jury Präsident Friedrich Düll. Über die eigens für die Wahl der Bayerischen Bierkönigin eingerichtete Website wird es nach dem Casting ein Online-Voting für die Finalistinnen geben.

Über jede der Finalistinnen drehen Studierende des Medienmanagements am Campus 21 eine Homestory, die auf der Website, in youtube.de und im facebook veröffentlicht wird. Schließlich haben auch die Gäste des Wahlabends am 19. April 2012 in München eine Saalstimme.

Interessentinnen für das schöne und erlebnisreiche Amt können sich auf der Facebook-Seite „Bayerische Bierkönigin“ einen Eindruck über die Amtszeit von Barbara Stadler machen. Natürlich erwarten die neue Königin wieder attraktive Preise und schöne Reisen.

Weitere Informationen:
www.bayerisches-bier.de

Bildunterschrift: Barbara Stadler, 2. Bayerische Bierkönigin 2011/2012. Foto: Bayerischer Brauerbund e.V.

(Der Link wurde am 15.02.2012 getestet.)