ARD: Schauspielerin Rosel Zech verstorben


Seit 2003 spielte die gebürtige Berlinerin in der ARD-TV-Sendung „Um Himmels Willen“ die geschäftstüchtige Oberin Elisabeth Reuter. Dort zeigte „Frau Reuter“ auch ihre milde Seite und überraschte als bekennende Fußballanhängerin.

Unter anderem war die Charakterdarstellerin Rosel Zech auch beim Südwestrundfunk SWR2 in der Sendung „Lauter Lyrik. Der Hör-Conrady“ zu hören.
(Quelle: ARD

Weitere Informationen:
www.ard.de

Foto: ARD/Barbara Bauriedl" (S2)

(Der Link wurde am 02.09.2011 getestet.)