Tourismusausschuss: Ehrenpreis 2010 an Dr. Gabriele Weishäupl


Der diesjährige Ehrenpreis des Tourismusausschusses des Deutschen Bundestages ging an Dr. Gabriele Weishäupl. Seit 1985 fungiert sie als die Fremdenverkehrsdirektorin der Stadt München. Als Tourismuschefin zeichnet sie zudem verantwortlich für die Organisation des Münchner Oktoberfestes. Mit dem Preis wird Frau Weishäupl für ihre Verdienste für den Tourismusstandort Deutschland gewürdigt.

Die Freude stand ihr ins Gesicht geschrieben: Dr. Gabriele Weishäupl strahlte über das ganze Gesicht, als sie den Ehrenpreis 2010, eine Bleikristallkugel, in Berlin auf der ITB entgegennehmen durfte.

Weitere Informationen:
www.bundestag.de
www.dagusta.de

Foto: ITB BERLIN 2010

(Die Links wurden am 13.03.2010 getestet.)