dvs: Präsidentin Prof. Dr. Dorothee Alfermann gewählt


Die 60-jährige Sportpsychologin, die seit 1994 an der Universität Leipzig lehrt und forscht, tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Bernd Strauß (Münster) an, der nach sechsjähriger Amtszeit nicht mehr kandidiert hatte.

Dorothee Alfermann, die seit 1994 als Professorin an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig tätig ist, bedankte sich nach ihrer Wahl bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. "Ich möchte die erfolgreiche Arbeit meines Amtsvorgängers fortsetzen", so die 60-jährige Sportpsychologin, "und setze dabei auch auf die gute Zusammenarbeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen im Präsidium." Seit der Gründung der dvs im Jahr 1976 ist Dorothee Alfermann die erste Frau an der Spitze der Vereinigung der Sportwissenschaftlerinnen und Sportwissenschaftler Deutschlands.

Weitere Informationen:
www.sportwissenschaft.de/index.php?id=1089
www.sportwissenschaft.de/index.php?id=19

Bildtext: Prof. Dr. Dorothee Alfermann. Foto: IfS Münster

(Die Links wurden am 22.09.2009 getestet.)