Floristmeisterin Beatrix Schaffranka auf der 64. Consumenta: „Natur mit ein bisschen Glanz“

Nürnberg. – Es weihnachtet sehr und Advent ist auch nicht mehr weit. Kein Wunder, dass sich die Consumenta-Messebesucher hoch interessiert auf der Weihnachts-Sonderausstellung umsahen.

Floristmeisterin Beatrix Schaffranka zählt hier seit Jahren mit ihren unglaublich phantasievollen Pflanzen-, Garten- und Blumenarrangements mit zu den beliebtesten Messetreffpunkten. In diesem Jahr präsentierte sie unter dem Motto „101 Adventskranzideen“ den Besuchern wiederum eine Fülle leicht umsetzbarer, ansprechender Vorschläge.

„Der Trend geht zum Natürlichen“, erklärt die Floristmeisterin. Kleine Weihnachtsdekorationen wie Holzabfälle, Baumscheiben, Eicheln, Kiefern, Schlehenzweige, Beeren, Hagebutten, Nüsse, oder Zimstangen werden gerne verwendet. „Man kann vor allem Kinder zum Dekorieren mit einbeziehen.

Neben Mini-Adventsgestecken z.B. eine Kerze mit Serviette umwickelt in einer hübschen Tasse arrangiert, gibt es mittelhohe Adventsgestecke mit 4 bzw. 8 Kerzen („Mal nicht nur Traditionelles“, O-Ton Frau Schaffranka) bis hin zu üppig ausladenden Adventskränzen mit 24 Kerzen, die in sehr hohen Räumen angebracht werden.

Auch das „up-cycling-Thema“ hat sich bei modernen Adventskranzideen einen Platz erobert. Alte Backformen, kleine Kaffeebecher oder Marmeladengläser finden neue Verwendung. „Man muss nicht alles wegschmeißen“, lautet die pragmatische Ansicht der Floristmeisterin.

Befragt, welchen Adventskranz sie für ihr Heim aufstellen wird, meint Beatrix Schaffranka lachend: „Es ist wie bei fast allen Floristen, sie machen nicht viel drumherum. Ich selber liebe nur einen schlichten Adventskranz mit kräftigem Moos und vier dicken Kerzen.“
Autorin: Brigitte Karch

Impressionen
Adventskranz-Ideen von Floristmeisterin Beatrix Schaffranke, präsentiert auf der 64. Consumenta

Mini-Adventsgesteck, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch

 

 

Adventskranz mit Holzscheibchen, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adventskranz als Kronleuchter, dekoriert mit Kaffeebechern, roten Servietten, Tannenzweigen und 4 weißen Stumpenkerzen, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch
Adventsgesteck mit Häkeldeckchen, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch

 

Adventskranz mit 24 weißen Kerzen, an der Metallschüssele mit goldfarbenen Kerzenhaltern befestigt, inmitten von Kiefernzweigen und Goldstern,, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adventsgesteck mit Filzdekoration, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch

 

 

 

 

 

 

 

Adventskranz mit Fichtenzweigen, Hagebutten und hochaufragenden Kerzen, gestaltet von Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch

 

 

 

Weitere Informationen:
www.decolifestyle.de

https://www.facebook.com/pg/brikada/videos/?ref=page_internal

Titelbild: Floristmeisterin Beatrix Schaffranka.. Foto: ©Brigitte Karch