Zurück drucken
Artikelbild: Tag des Bayerischen Bieres Sabrina Schmalhofere Sabine Anna Ullrich SKAL.jpg

Bayerischer Brauerbund - bei Prachtwetter „Tag des Bayerischen Bieres“ in München nachgefeiert

Weit über etwa 500 Münchnerinnen und Münchnern ließen sich das Freibier am „Tag des Bayerischen Bieres“ schmecken. Das Wetter spielte ebenfalls mit – ein echter Bilderbuchgeburtstag!

Der Bierbrunnen war bereits vor offiziellem Start dicht umdrängt; denn gestern ab 11:00 Uhr eröffneten die amtierende Bayerische Bierkönigin Sabine-Anna Ullrich, die Hallertauer Hopfenkönigin Sabrina Schmalhofer zusammen mit Vertretern der Bayerischen Staatsregierung, dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes sowie Georg Schneider, Präsident des Bayerischen Brauerbundes, den Bierausschank aus dem Bierbrunnen.

Drei Biersorten waren es, die das begeisterte Publikum auch diesmal wieder mit Genuss verkosten konnte.

Auf Facebook kann man nachhören, was die beiden Bierhoheiten, Sabine-Anna Ullrich und Sabrina Schmalhofer, sowie Dr. Lothar Ebbertz, Hauptgeschäftsführer vom Bayerischer Brauerbund, über den „Tag des Bayerischen Bieres“ zu berichten wussten.



Weitere Informationen:
www.bayerisch-bier.de
facebook.com/brikada

 

 

Titelbild (v.l.): Die Hallertauer Hopfenkönigin Sabrina Schmalhofer und die amtierende Bayerische Bierkönigin Sabine-Anna Ullrich. Foto: © Brigitte Karch

2017-04-25