Andrea Schirmaier-Huber: Geschenke aus meiner Backstube

Besonders das Kapitel „Seelentröster“ zieht sofort Aufmerksamkeit auf sich. Das Rezept für die „Teebeutel-Kekse“ ist genial-einfach, originell und kinderleicht nachzumachen. Überhaupt sind alle Vorschläge gelingsicher und werden Schritt für Schritt erklärt.

Richtig „en vogue“ sind die niedlichen Mini-Gugelhupfs mit Goji und Kokos, Macadamia-Fudge (am liebsten würde man gleich ins Buch beißen), Cassis-Trüffel-Pralinen, Schoko-Cookies mit flüssigem Kern oder Mango-Rum-Trüffel mit Blattgold.

Liebhaberinnen von Florentinern (wer lacht hier!) finden sowohl für Klassiker als auch für Ananas-Mango-Florentiner die richtigen Backmischungen.

Sehr hübsch sind die Deko- und Verpackungsideen für die Geschenke an die Liebsten.

Brikada-Empfehlung: Richtig schön und köstlich.

Über die Autorin: Konditorenweltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber leitet ihre eigene Konditorei mit angeschlossener Backakademie und Konfitürenmanufaktur in Oberpframmern (Oberbayern). Stationen ihrer Karriere waren u.a. die Leitung der Konditorei bei Feinkost Käfer und Jury-Mitglied in der ZDF-Show „Deutschlands beste Bäcker“.
Autorin: Doris Losch

Andrea Schirmaier-Huber: „Geschenke aus meiner Backstube – Süße Kleinigkeiten für die Liebsten“ , Hardcover, 144 Seiten, zahlreiche Abbildungen, Euro 20.00, ISBN 978 3 7716 4686 8, erschienen im Fackelträger Verlag, Köln.

Weitere Informationen:
www.fackeltraeger-verlag.de
www.konditorenweltmeisterin.com

Bei Amazon kaufen