Aurélie Bastian: Französisch backen – Meine Lieblingsrezepte

Aurélie Bastian verbreitet mit ihren Rezepten Lebensfreude und Lust auf Aktivität am Backrohr. Ihr viertes Buch enthält mehr als 60 Rezepte, ob Brioche, Croissant oder Baguette für das Petit Déjeuner, ob Éclairs, Religieuse oder Millefeuilles, Rosa Biscuits de Reims, Méringues de Fontainebleau, Madeleines, Crêpes, Macaron-Kuchen, Windbeutelpyramide, Babas au rhum …. die Perlen französischer Backkunst begeistern.

Nützliche Tipps und Tricks zum Thema Zutaten, Kuchen, Choux und Brandteig etc. helfen, damit in der Praxis alles glatt läuft.

Brikada-Empfehlung: Einfach schön zum Anschauen, einfach herrlich zum Nachbacken, super zum Aufessen.

Über die Autorin: Aurélie Bastian bietet den wohl bekanntesten deutschen Glog für französische Rezepte franzoesischkochen.de und gibt u.a. im MDR und WDR ihre neuesten Kreationen preis. Die studierte Pädagogin besitzt ein Koch- und Backatelier, wo sie Koch- und Backkurse für Kinder und Erwachsene gibt.
Autorin: Doris Losch

Aurélie Bastian: “Französisch backen – Meine Lieblingsrezepte“ , Pappband, gebunden, 176 Seiten, ca. 90 Farbfotos, Euro 19.99, ISBN 978 3 517 09533 2, erschienen im Südwest Verlag, München.

Weitere Informationen:
www.suedwest-verlag.de

Bei Amazon kaufen