Konditor-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber präsentiert Konditorsahne von Weihenstephan

 

 

 

Konditorsahne verfeinert mit Mascarpone sorgt sozusagen für „Standfestigkeit“ der Sahne – auch nach Stunden fällt geschlagene Sahne nicht zusammen, Sahnesteif ist nicht notwendig. Sahnige Torten bleiben auch bei warmen Temperaturen stabil und in Form dank 10 Prozent Mascarpone.

„Die Sahne erlaubt aufwändigste Dekorationen“, lobt Andrea Schirmaier-Huber. „Desserts und Kuchen werden zu einem formvollendeten Genuss für Augen und Gaumen, zu süßen Kunstwerken wie ich sie mag“.

Neben der neuen Konditorsahne sind seit Oktober noch neue Mascarpone Joghurts in vier Varianten im Handel: Erdbeere, Mango, Sauerkirsche, Pfirsich-Aprikose jeweils im 150 g-Becher.
Autorin: Doris Losch
 

Bildunterschrift (o.): Zum Anbeißen lecker sind diese dekorativen raffinierten Kreationen aus weltmeisterlicher Hand. Foto: © Weihenstephan

Weitere Informationen:
www.molkerei-weihenstephan.de

Titelbild: Andrea Schirmaier-Huber vollendet ihre köstlichen Torten, Kuchen, Muffins, Desserts mit der neuen Konditorsahne. Foto: © Weihenstephan