Rezept: Feines Röstmüsli


Für 2 Personen

Zutaten:
2 EL Honig
2 EL Wasser
1 Prise Jodsalz
3 EL Zucker
100 g Haferflocken (z.B. Köllns Echte Kernige)
30 g Haferflakes (z.B. Kölln Knusprige Haferfleks)
2 EL Haselnüsse (gehackt)
4 EL Haselnüsse (gemahlen)
1 EL Butter
1 EL Ahornsirup
20 g Kokoschips oder -flocken
1 ½ EL Rosinen

Zubereitung:
Backofen vorheizen.
Honig, Wasser, Salz sowie Zucker in einem Topf erhitzen. Haferflocken (z.B. Köllns Echte Kernige)und Haferflakes (z.B. Kölln Knusprige Haferfleks) sowie Nüsse dazugeben und gleichmäßig vermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Backofen trocknen. In feine Stücke brechen. Butter und Ahornsirup in einer Pfanne verrühren, Kokoschips, Rosinen und die Hafer-Nuss-Mischung unter Rühren dazugeben und noch warm zum Beispiel mit Dickmilch servieren.

Ober-/Unterhitze: 130°C
Umluft: 110°C
Backzeit: ca. 30 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Tipp: Röstmüsli auf Vorrat hergestellt, hält sich ca. 3 Wochen in einer Vorratsdose.

Nährwertangaben pro Portion:
671 kcal/2.805 kJ,
14 g Eiweiß, 25 g Fett,
98 g Kohlenhydrate,
10 g Ballaststoffe

Foto: Kölln