Sabine-Anna Ullrich ist Bayerische Bierkönigin 2016/2017

 

 

 

 

Der Festabend zur Wahl der Bayerischen Bierkönigin 2016/ 2017 am 12. Mai 2016 in der Alten Kongresshalle, München, geriet für Sabine-Anna Ullrich zu einem souveränen, professionellen Auftritt. Charmant und redegewandt stellte sie sich den über 300 Gästen im Saal vor, nachdem sie die Fragen der Jury mit Bravour beantwortet hatte.

 

Bildunterschrift ( r.): Spürbare Leidenschaft für bayerische Biere – auch damit gewann Sabine-Anna Ullrich die Wahl zur Bayerischen Bierkönigin 2016/2017.Die aus Bürgstadt in Unterfranken stammende 22-jährige Krankenpflegerin konnte bereits in der Online-Abstimmung 41,2% der abgegebenen Stimmen auf sich ziehen. Foto: Bayerischer Brauerbund Foto: Brigitte Karch
 

 

 

 

 

So beschrieb sie in perfektem Englisch (nahezu muttersprachlich) wie sie in Australien die Einzigartigkeit bayerischer Biere hervorheben würde. Die Gesundheits- und Krankenpflegerin in Ausbildung (zur Vorbereitung auf das anschließende Medizinstudium) gewann die Herzen des Publikums und überzeugte mit ihrem Fachwissen sowie Leidenschaft für bayerische Biere. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift (l.): Der am selben Tag von der Mitgliederversammlung des Bayerischen Brauerbundes e.V. gewählte Präsident Georg Schneider gratulierte als erster der frisch gewählten Bayerischen Bierkönigin Sabine-Anna Ullrich. Foto: Bayerischer Brauerbund

 

 

 

 

Bildunterschrift (u.): Die Jury (v.l.) Conrad Mayer, Conrad-Hotel de Ville München, für die Gastronomie, Moderatorin Karin Schubert als Vertreterin der Medien, Georg Schneider, neuer Präsident des Bayerischen Brauerbundes, Designerin Elisa Berzaghi-Freymann, Dirndl & Tracht Berzaghi & Freymann und Stephan Johannes Reinhold, CEWE Stiftung & Co KGaA. Foto: Brigitte Karch

Als 7. Bayerische Bierkönigin tritt Sabine-Anna Ullrich im Jubiläumsjahr des Bayerischen Reinheitsgebotes die Amtsnachfolge von Marlene Speck an, deren letzte Amtshandlung die Übergabe der königlichen Insignien war.

Bis Mai 2017 wird sie nun gemeinsam mit dem Bayerischen Brauerbund „Bayerisches Bier“ im In- und Ausland präsentieren und den Bierfreunden in vielen Ländern den Gerstensaft aus dem Freistaat als ebenso moderne wie traditionelle Spezialität nahe bringen. Im Jubiläumsjahr „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ warten schon viele spannende Termine auf die neue Bayerische Bierkönigin.

Weitere Informationen:
www.bayrisch-bier.de/bayerische-bierkoenigin/bayerische-bierkoenigin-2016-2017

 

Titelbild (v.l.o. im Uhrzeigersinn): Über 300 Gäste waren am Festabend zur Wahl der Bayerischen Bierkönigin 2016/ 2017 am 12. Mai 2016 in der Alten Kongresshalle, München, erschienen; Marlene Speck gratuliert ihrer Nachfolgerin im Amt Sabine-Anna Ullrich; die 7. Bayerische Bierkönigin, Sabine-Anna Ullrich, freut sich riesig über die gewonnene Wahl. Fotos: Brigitte Karch