MVHS: Kochen wie im Krimi: Donna Leon und die Küchengeheimnisse der Signora Brunetti

Hinter jedem erfolgreichen Kommissar steht eine verständige Frau. So ist es auch bei Commissario Guido Brunetti, den Krimi-Erfolgsautorin Donna Leon bei der venezianischen Polizei mittlerweile 22 spannende Fälle lösen ließ.

Für Brunettis leibliches Wohl sorgen seine Frau Paola, manchmal seine Tochter Chiara, einige Restaurantbesitzer und gute Freunde. Dabei wird Donna Leon nicht müde, die angebotenen italienischen Köstlichkeiten bis ins Detail zu beschreiben. Mit Brunetti Kriminalfälle lösen macht deshalb regelmäßig Appetit.

 

Machen Sie sich am Donnerstag, 22. Oktober mit der Münchner Volkshochschule auf zu einem Kurzurlaub in Venedig. Sie lernen die Kriminalromane von Donna Leon kennen, erfahren Interessantes über die amerikanische Krimi-Autorin und lernen zu kochen wie Paola Brunetti. Gekocht wird in der MVHS-Lehrküche in München-Sendling.

Der Kochkurs mit Krimilesung von der Dozentin und Autorin Angela Eßer ist eine von 278 Veranstaltungen von Oktober 2015 bis Februar 2016 im Fachgebiet „Kochkultur und Ernährungswissen“. An der Münchner Volkshochschule klären Expertinnen und Experten in Vorträgen und Seminaren über gesundheitsfördernde Ernährung auf, vermitteln in Kochkursen alle wichtigen Küchentechniken und führen durch die Küchen vieler Länder und Kulturen.

Kochkurs mit Krimilesung: Donna Leon und die Küchengeheimnisse der Signora Brunetti; DO, 22.10.2015 • 17:30 bis 21:30 Uhr; Sendling, Albert-Roßhaupter-Straße 8; Münchner Volkshochschule, Stadtbereich Süd; Dozentin: Angela Eßer; Eintritt, inklusive Materialgeld (Anmeldung bei allen Anmeldestellen der Münchner Volkshochschule unter der Kurs-Nr. B387090).

(Alle Fotos: MVHS/Daniel Reiter)

 

Weitere Informationen:
www.mvhs.de

 

Titelbild: Kochen kann genauso spannend sein wie ein Krimi Der Kochkurs der Münchner Volkshochschule (MVHS) „Küchengeheimnisse der Signora Brunetti“ (22.10.2015) mit Dozentin und Autorin Angela Eßer hält alle Zutaten für einen unterhaltsamen Kochnachmittag parat.. Foto: MVHS/Daniel Reiter