Fassl-Parties im Paulaner Bräuhaus


So gibt es beispielsweise „A deftige Brotzeit“ mit 10 Liter Thomas Zwickl, ausgerichtet für zehn Personen. Das Brotzeitbrettl dazu kann sich sehen lassen. Es ist bestückt mit Leberwurst, Kapuziner-Schinken, kaltem Braten, Landjägern, Obaztem, Emmentaler, Schmalz, Bratensülze mit Röstkartoffeln und reichlich garniert ist’s auch! Und dazu gibt’s jede Menge hausgebackenes Treberkrustenbrot.

Nicht nur für Kannibalen ist die „Knochenparty“ mit 10 Liter Thomas Zwickl für zehn Personen gedacht. Vielmehr runden ein großer Berg Sparerips zum Abknabbern mit reichlich Soße und einer großen Schüssel Salat die „Knochenparty“ ab.

Für Fleischverweigerer hält das Paulaner Bräuhaus hingegen „Kasspatz’n satt!“ mit 10 Liter Thomas Zwickl für zehn Personen parat. Eine Riesenpfanne Allgäuer Kässpätzle mit Bergkäs, dazu eine große Schüssel Salat “ und schon schmeckt das Thomas Zwickl noch mal so gut!

Auch zum „Thomasbräu-Pfandl“ kann man zehn Freunde zum 10 Liter Thomas Zwickl-Fassl einladen. Dazu reicht der freundliche Paulaner Bräuhaus-Service je ein Thomasbräu-Pfandl mit einer Scheibe ofenfrischem Jungschweinebraten, ein Stückerl Haxe und verschiedene Würstl
sowie Kraut und Knödel.