Vegan im „Dorf am See“: Mit „La Veganista“ Gäste begeistern

Als Vorspeise erwartet die Gäste Tatar von der Avocado mit Kala Namak, Linsenbrot und weißem Rettich. Nach Spaghetti Bolognese aus Tofu mit Basilikum und Wildkräutern kommen die Gäste in den Genuss von Medaillons und Blüte von Zucchini auf Paprika-Chilligraupen mit Gartenkresse und rotem Mangold. Als Dessert gibt es Kokosmilchreis mit Zitrussalat und Mangoschaum. Alle Gänge können auch einzeln bestellt werden.

Die Gäste sind von „La Veganista“ so begeistert, dass Küchenchef Joachim Elflein und sein Küchenteam eine neue Speisekarte mit weiteren veganen Gerichten entwickelt.

Weitere Informationen:
www.seehotel-niedernberg.de

Titelbild: Vorspeise: Tatar von der Avocado mit Kala Namak, Linsenbrot und weißem Rettich. Vegane Küche kommt nun auch auf kulinarischem Spitzenniveau daher!