Klappbares Opinel Pilzmesser mit Wildschweinborsten

Für alle, die jetzt in die Wälder schwärmen und verantwortungsbewusst Pilze sammeln wollen, sollten auch mit dem richtigen Werkzeug ausgestattet sein. Das hochwertige Pilzmesser wurde für alle Natur- und Pilzliebhaber entwickelt, die im Herbst nicht auf die selbstgepflückten Pilze verzichten können.

Es wurde mit allem ausgestattet, was man für die Pilzsuche braucht: Eine gekrümmte, feine und rostfreie Klinge mit einer gezackten Rückseite, ein robuster Buchenholz-Griff, an dessen Ende sich eine Pilzbürste befindet. Mit der Bürste aus Wildschweinborsten kann man mühelos den groben Schmutz und Erde entfernen.

Das Pilzmesser ist ausgestattet mit: einer Klinge aus rostfreiem Sandvik-Edelstahl und naturfarbenem, lackiertem Buchenholzgriff. Mit dem ViroBloc-Verschlusssystem kann man die Klinge einfach arretieren. Die gezahnte Rückseite der Klinge dient zum perfekten Häuten von Pilzen. Mit der am Ende der Klinge befindlichen Pilzbürste aus hochwertigem Wildschweinhaar lassen sich die Pilze grob reinigen.

Das Pilzmesser (Gewichtig 47 g) verfügt über eine 7 cm lange Klinge (lässt sich zusammenklappen) und eine Heftlänge von 11 cm.
(Quelle: trendexpress)

Weitere Informationen:
www.herbertz-messerclub.de

Titelbild: Edles Pilzmesser für professionelles Pilzsammeln.