Deutsches Kochbuchmuseum lädt zum Kochbuchflohmarkt

Vor der Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums im Westfalenpark (An der Buschmühle) findet im Rahmen des Antik-, Kunsthandwerk- und Trödelmarkts FLO(H)RIAN von 11 bis 16 Uhr ein kleiner Kochbuchflohmarkt statt.

Gegen eine Spende werden die Dubletten der Bibliothek einen neuen Besitzer finden. Rund 1.000 Titel aus dem Bereich der Kochbuch- und Ratgeberliteratur der letzten 40 Jahre stehen zur Auswahl.

Die Aktion wird organisiert und durchgeführt von Mitgliedern des Vereins ProKultur. Die ehrenamtlich tätigen Damen informieren die Besucherinnen und Besucher gerne über d angebotenen Kochbücher und Ratgeber. Die Einnahmen kommen der Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums zugute.

Weitere Informationen:
www.museen.dortmund.de

Titelbild: Kochbuchflohmarkt zugunsten der Bibliothek des Deutschen Kochbuchmuseums Foto: Privat