Veggie-Lyfestyle erfasst nun auch die Deutsche Bahn

Derzeit entwickeln die Deutsche Bahn die Speisen für die von März bis Mai 2014 gültige Speisekarte der Bordrestaurants. Eine dort ausliegende Broschüre „Zutaten und Allergene“ informiert dabei detailliert über die verwendeten Zutaten.

„Die Speisenkarten haben immer in einer Zuggattung (ICE der verschiedenen Baureihen oder IC-Zug) bzw. im Bordrestaurant oder im Bordbistro Gültigkeit“, so ein Specher der Deutschen Bahn und ergänzt: „Innerhalb des jeweiligen Typs kommen ausschließlich einheitliche Speisekarten zum Einsatz. Das Pasta-Gericht wird es ab März 2014 in allen ICE-Bordrestaurants geben.

Bildtext (r.): 1950iger Jahre Flair. Foto: Deutsche Bahn AG

Der VEBU (Vegetarierbund Deutschland) und die 'Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt' begrüßen diesen Schritt. Beide Organisationen machen sich seit langem stark für einen Ausbau des pflanzlichen Angebots im bundesweiten Personenverkehr.

„Viele vegan lebende Menschen möchten auch unterwegs nicht auf gutes Essen verzichten. Wir begrüßen ausdrücklich das Vorhaben der Deutschen Bahn, den Gästen ab 2014 ein rein pflanzliches Gericht anzubieten. Die Deutsche Bahn agiert als Vorbild und setzt ein Zeichen für mehr Klima-, Umwelt- und Tierschutz auf der Schiene. Viele der 800.000 vegan lebenden Menschen in Deutschland achten auch bei der Mobilität auf Nachhaltigkeit: fahren mit der Bahn und möchten auch an Bord bestens versorgt sei“, so ein Sprecher des VEBU.

Bildtext (l.): ICE 3 Baureihe 407. Foto: Deutsche Bahn AG

 

Es gibt mehr und mehr Menschen aus allen gesellschaftlichen Bereichen, die den Veggie-Lifestyle als selbstverständlich ansehen. Diese Zielgruppe wird für die Unternehmen immer wichtiger. In der Bundeshauptstadt spricht die Entwicklung des Marktes für sich: Im März 2013 gab es in Berlin 13 vegane Restaurants, mittlerweile sind es 23. Auch die Zahl der Neuveröffentlichungen veganer Kochbücher spiegelt die Entwicklung: Wurden 2011 zwölf Kochbücher veröffentlicht, waren es 2012 bereits 23 und im Jahr 2013 schon über 50.

Weitere Informationen:
http://www.deutschebahn.com
www.vebu.de

Titelbild: Bordrestaurant. Foto: Deutsche Bahn AG