Michele Cranston: „fresh + easy“


Die Köchin und Food-Autorin (u.a. für die New York Times) legt Wert auf entspanntes Zubereiten, frische Zutaten, klare Geschmacksrichtungen: „Es geht darum, Spaß am Zubereiten zu haben und den frischen Geschmack einfacher Küche zu genießen“.

Ganz im Zeitgeist dominieren Gemüse, Kräuter, Gewürze und Früchte aus allen Erdteilen. Vegetarier und sogar Veganer werden mühelos fündig, aber auch wer noch Fleisch isst (wenige sind es ja nicht) bekommt Appetit.

Es beginnt beim Frühstück. Das traditionelle, aber etwas biedere Frühstücksei wird mit der afrikanisch-orientalischen Gewürzmischung Dukkah in den Rang einer Spezialität erhoben.

Zwischendurch-Gelüste stillen Dattel-Kokos-Riegel. Ein simpler Ei-Gurken-Salat hat es in sich: frische Korianderwurzeln, Piri Piri, Limettensaft, Kerbel- und Korianderblättchen und vieles Raffinierte mehr. Mangosalat mit Cashewkernen, Auberginendip mit Granatapfelkernen, Geschmorte Lammhaxen mit Tamarinden und Ingwer, Weißer Samtkuchen mit Passionsfrucht – einfach verführerisch, dabei leicht und gesund und ideal im Sommer.

Hilfreich ist die „Liste unverzichtbarer Grundrezepte“. Couscous und Harissa sind darin enthalten, Labne, Tahini-Dressing und Tapenade, ebenso Traditionsreiches wie Kartoffelbrei (Applaus!) und Mayonnaise.

brikada-Bewertung: Tolle Rezepte, schöne bunte Fotos.
Doris Losch

Leserbewertung: Schreiben Sie an info@brikada.de – wir veröffentlichen Ihre Meinung zu diesem Buch!

Michele Cranston: „fresh + easy – Unkomplizierte Gerichte für entspannten Genuss“, Flexobroschur, 256 Seiten, zahlreiche Fotos, Euro 19.99, ISBN 978 3 7995 0779 0, erschienen im Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern.

Bei Amazon kaufen