LVBM: Zum Jubiläum ein Herz für das Zentral-Landwirtschaftsfest


Dort schlagen alle Herzen für das 125. Zentral-Landwirtschaftsfest und für Milch aus Bayern: Unterhaltung und Information wird gleichermaßen geboten.

Der Genuss darf natürlich auch nicht fehlen, denn das Milchland Bayern ist Meister der Vielfalt – 14 Molkereien, Käsereien und Eisproduzenten aus dem Freistaat stellen ihre Schmankerl aus und verführen mit Kostproben. Bei feinen Milchfrischprodukten, sahnigen Desserts und würzigem Käse ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch die Milchbotschafterin Karlotta wird im Milchzelt für Spaß und Überraschung sorgen. Neben der Verköstigung unterhält zünftige Live-Musik die Besucher.

Unter dem Tagesmotto Spezialitätentag Milch diskutieren am Donnerstag, 27. September, von 11 bis 12 Uhr findet zum Thema „Meister der Vielfalt – der Qualität verpflichtet“ in der Halle des Bauernverbandes (Halle 9) eine Diskussionsrunde statt.

Weitere Informationen:
www.milchland-bayern.de
(Der Link wurde am 21.09.2012 getestet.)

Bildunterschrift: Die bayerische Milchkönigin und Milchprinzessin freuen sich auf das ZLF vom 22. bis 30. September auf der Theresienwiese in München. Foto: LVBM